Friday, 15/12/2017 | 7:43 UTC+0
Eltern in Leipzig.

„Das erklär ich dir, wenn du groß bist“

weihnachtskalender_eltern_2

 

Türchen 2 – Erziehung

“Erziehung ist die organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.” (Mark Twain)

In diesem Zusammenhang haben wir euch mal fünf Erziehungssprüche, die jeder kennt, die aber nicht besonders wirksam sind, zusammengestellt.

  1. „Das erklär ich dir, wenn du groß bist!“
    Dieser Spruch zeigt so deutlich wie kaum ein anderer die eigene Unfähigkeit, Was-Immer-Es-Ist dem Kind zu erklären. Und überhaupt, das mit der Aufklärung möge bitte jemand anderer übernehmen.
  2. „Wenn du alles aufisst, dann scheint morgen die Sonne.“
    Gut. Und was, wenn nicht? Dann wird das Kind künftig jeden eurer Sätze in Frage stellen.
  3. „Ein Junge weint nicht.“
    Aber doch! Und das darf er auch.
  4. „Was sollen denn die Nachbarn denken!“
    Dieser Satz ist für Kinder nicht sonderlich beeindruckend. Eigentlich gar nicht.
  5. „Du kriegst vom Fernsehen viereckige Augen!“
    Das haben schon viele Kinder ausprobiert und alle haben gesehen: Es ist falsch. Wenn die Kinder zu viel fernsehen, müssen andere Mittel her.

Habt ihr noch einen typischen Spruch? Schickt ihn uns an info@eltern-seite.de oder postet ihn auf unserer Facebookseite!

Übrigens: Mark Twain heißt eigentlich Samuel Langhorne Clemens. Bekannt wurde der US-amerikanische Schriftsteller durch seine Bücher rund um Tom Sawyer und Huckleberry Finn.

sad-snot-nosed-kid-1429734

 

2 Comments

  1. Janine Otto
     /  Antworten

    „Ich werd gleich verrückt“ „Ich zähle bis drei“ 😉

    • Leipziger Eltern-Blog
       /  Antworten

      „Ich zähle bis drei“ ist besonders schön. Wir Eltern hoffen doch dann immer, dass das Kind vor „drei“ macht, was wir sagen 😉

POST YOUR COMMENTS

Your email address will not be published. Required fields are marked *