Friday, 15/12/2017 | 7:40 UTC+0
Eltern in Leipzig.
  • Freie Plätze in musikalischer Früherziehung

    Kindern ab einem Jahr spielerisch Musik, Rhythmen und Klangwelten näher zu bringen ist die Aufgabe der musikalischen Früherziehung der Schola Cantorum. Für das kommende Wintersemester 2015/16 sind noch einzelne freie Plätze in den Kursen der musikalischen  Früherziehung  für Mädchen und Jungen von eins bis fünf Jahren frei. Das teilte das Amt für Jugend, Familie und

    Read more
  • „Wir müssen miteinander reden“

    Infoveranstaltung zu einer geplanten Notunterkunft für Asylbewerber, die Zweite: Wie bereits am Dienstag in der 3. Schule, ist auch das Foyer des Reclam-Gymnasiums brechend voll. Schul- und Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD) informiert die anwesenden Eltern, Schüler und Anwohner darüber, dass voraussichtlich ab September im alten Gebäude der Pablo-Neruda-Schule bis zu 150 Asylbewerber untergebracht werden sollen.

    Read more
  • „Auch wir wollen eine schöne Schule“ – Klinger-Demo zum Rathaus

    Unter dem Motto „Auch wir wollen eine schöne Schule“ fand heute eine Demonstration der Klingerschule Leipzig Grünau zum Neuen Rathaus statt. Wir haben uns umgeschaut. Viele Plakate, die Entscheidung fällt schwer – welches nehmen für die Überschrift? Vielleicht: „Technik hui – Schulhaus pfui“. Oder doch lieber: „Je länger gewartet wird, desto mehr muss gewartet werden“. „MKS –

    Read more
  • Planungsvorlage für die Reaktivierung der Hermann-Liebmann-Schule kommt

    Bei der Reaktivierung des Schulstandortes in der Ihmelsstraße ist ein weiterer Baustein gelegt. Die Planungsvorlage für eine vierzügige Oberschule im Gebäude der früheren Hermann-Liebmann-Schule soll im September in den Stadtrat kommen. Bereits im Jahr 2012 wurde mit dem Investitionsprogramm Schulhausbau die Reaktivierung des Standortes beschlossen. Die Oberschule soll Teil des Gesamtvorhabend „Quartiersschule Leipziger Osten“ sein. Das Gebäude in

    Read more
  • Zwei Schulen werden Asylbewerberunterkunft

    Das ehemalige Gebäude der 3. Schule in der Leipziger Scharnhorststraße und das alte Gebäude der Pablo-Neruda-Schule in der Leipziger Tarostraße werden Asylbewerberunterkünfte. Das teilte die Stadtverwaltung heute in einer Pressemitteilung mit. Im ehemaligen Haus der 3. Schule sollen bis zu 200 Personen wohnen, in der Pablo-Neruda-Schule bis zu 150. Bereits ab August sollen die Asylbewerber

    Read more
  • Eltern kämpfen für Schulhof

    Der Elternrat der 46. Grundschule in Leipzig-Lindenau ist sauer. Seit Monaten sind die Eltern Woche für Woche im Kontakt mit dem Amt für Jugend, Familie und Bildung, haben jetzt auch ein Schreiben ans Kultusministerium geschickt. Der Grund: Ein bereits geplanter neuer Schulhof wird nun doch nicht gebaut. Ein entsprechender Fördermittelantrag, den die Stadt an die Sächsische

    Read more
  • Übern Tellerrand: Kita-Portal mit neuen Funktionen

    Das Kita-Portal der Stadt Leipzig www.meinkitaplatz-leipzig.de erhält ab morgen neue Funktionen. Künftig ist für einen Betreuungsvertrag in kommunalen wie freien Einrichtungen eine Bedarfsanmeldung erforderlich. Das geht mittels Elternaccount nun auch online. Notwendig dafür ist die Angabe persönlicher Daten, die dann mit der Bedarfsanmeldung direkt an die Stadt Leipzig geschickt werden können. „Neu ist auch, dass

    Read more
  • Umweltpreise für Leipziger Schulen

    Im Kinder- und Jugendumweltwettbewerb der Stadt Leipzig 2015 wurden gestern einige Schulen ausgezeichnet. Bei der Veranstaltung, die im Felix-Klein-Hörsaal im Neuen Augusteum der Universität Leipzig stattfand, wurden besonders aktive Umweltbildungseinrichtungen prämiert. Auszeichnungen erhielten die besten ökologischen und nachhaltigen Projekte. Im Wettbewerb zum Jahresthema „Leipzig – (m)eine lebenswerte Stadt. 1015-2015: Tausend Jahre Leipzig – Wie gestalten wir die Zukunft?“

    Read more
  • schulbibliothek
    Unterstützung für Schul-Bibliotheken gesucht

    Die Schulen in Leipzig verfügen insgesamt über 42 Schulbibliotheken sowie etwa 30 Leseräume. Schulbibliotheken dienen der Leseförderung und vermitteln Kompetenzen, ohne die lebenslanges Lernen nicht möglich ist: Informationskompetenz, Medienkompetenz, Recherchekompetenz, Methodenkompetenz. Seit Jahren machen sich engagierte Eltern, Politiker und Experten in Sachsen gemeinsam mit der schulbibliothekarischen Arbeitsstelle unter Leitung von Michaela Benter stark dafür, dass

    Read more