Thursday, 20/9/2018 | 8:00 UTC+0
Eltern in Leipzig.

Übern Tellerrand: Kita-Portal mit neuen Funktionen

Post by relatedRelated post

Das Kita-Portal der Stadt Leipzig www.meinkitaplatz-leipzig.de erhält ab morgen neue Funktionen. Künftig ist für einen Betreuungsvertrag in kommunalen wie freien Einrichtungen eine Bedarfsanmeldung erforderlich. Das geht mittels Elternaccount nun auch online. Notwendig dafür ist die Angabe persönlicher Daten, die dann mit der Bedarfsanmeldung direkt an die Stadt Leipzig geschickt werden können.

„Neu ist auch, dass die Eltern in ihrem Account bis zu fünf Wunscheinrichtungen benennen können, erklärt der Leiter des Amtes für Jugend, Familie und Bildung, Nicolas Tsapos.

Die Daten sind für den Reservierungsprozess und die Vertragsverwaltung wichtig. Allerdings: Freie Plätze in Einrichtungen oder bei Tagespflegepersonen werden weiterhin durch diese selbst vergeben. Wenn mehr Bedarf vorhanden ist, als Plätze bereitstehen, wird nach Prioritäten entschieden. Ausgenommen sind alle bereits geschlossenen Betreuungsverträge.

POST YOUR COMMENTS

Your email address will not be published. Required fields are marked *